McFarlane Metal | Schmuckparty als Junggesellenabschied oder Junggesellinnenabschied in Köln
Jungesellenabschied einmal anders: In Köln Ehrenfeld kann man man den Abschied für die Braut mit einem Schmuckkurs oder einer Schmuckparty feiern. Hier kann z.B. jede der Teilnehmerinnen einen Erinnerungs-Ring selber schmieden oder es kann gemeinsam ein Schmuckstück für die braut hergestellt werden.
Junggesellenabschied
831
post-template-default,single,single-post,postid-831,single-format-standard,ajax_updown_fade,page_not_loaded,smooth_scroll,small,shadow1

BLOG

Junggesellinnenfeier

Junggesellinnenabschied: Zwei Schwestern machen Ringe füreinander

09 Sep 2014, by Dianne McFarlane in Allgemein, Junggesellenabschied, Ringe, Schmuck von Kursteilnehmern

Junggesellinnenabschied einmal anders

Junggesellinnenabschied – was im englischsprachigen Raum „Hen Party“ genannt wird, kennen viele als öffentliche peinliche Verkleidung und Besäufnis. Doris findet: Das muss nicht sein.

Ringe für die Braut und ihre Schwester

Eine Frau überraschte ihre Schwester, die bald heiratet, mit eine privaten Schmuckkurs, wo sie für einander „Schwesterringe“ gefertigt haben. Beide Ringe hatten die gleiche Form, nur innen hatten beide den Name der Schwester gestempelt. Die Schmuckstücke sind einmalige Lebensbegleiter.

 

LEAVE A COMENT